Berufstätigkeit

 

Seit 2007

Selbständig als Textil- und Lederrestauratorin

im Gemeinschaftsatelier Restaurierung im Viereckl

 

2011 bis 2015

Universitäts-Assistentin am Institut für Konservierung und Restaurierung, Universität für angewandte Kunst Wien

 

2009 bis 2010

Leiterin der Kostüm- und Modesammlung, Universität für angewandte Kunst Wien

 

2006

Textilrestauratorin in der Kostüm-und Modesammlung, Universität für angewandte Kunst Wien

 

 

 

Ausbildung

 

2001 bis 2006

Studium der Textilrestaurierung am Institut für Konservierung und Restaurierung, Universität für angewandte Kunst, Wien

 

2005

Praxissemester in der Textilrestaurierung, MAK – Museum für angewandte Kunst / Gegenwartskunst, Wien

 

2000 bis 2001

studienvorbereitendes Praktikum in der Textilrestaurierung, Bayerisches Nationalmuseum München

 

1999 bis 2000

studienvorbereitendes Praktikum in der Textilrestaurierung, Münchner Stadtmuseum

 

1996 bis 1998

Ausbildung zur Damenschneiderin

 

 

 

Lehrtätigkeit

 

Seit 2013

eigene Vorlesung „Einführung in die Werkstoffkunden für Restauratoren, Textil I“ am Institut für Konservierung und Restaurierung, Universität für angewandte Kunst Wien

 

 

 

Mitglied

 
 

Österreichischer Restauratorenverband

IIC Austria